Unterschriftenaktion

Sehr geehrte islamische Gemeinden in Essen,

die KIM-E startet im Fastenmonat Ramadan mit einer Unterschriftenaktion zum Thema „Einrichtung von muslimischen Gebetsräumen in Essener Kliniken und Krankenhäusern„.

Das Sozialgesetzbuch V schreibt in §2 Absatz 3 vor: „… den religiösen Bedürfnissen der Versicherten ist Rechnung zu tragen“.

Mit dieser Unterschriftenaktion fordern wir, die Unterzeichnerinnen/Unterzeichner, die Essener Kliniken und Krankenhäuser auf, in ihren Häusern einen muslimischen Gebetsraum einzurichten. Einige Kliniken und Krankenhäuser sind dieser Erfordernis längst nachgekommen, herzlichen Dank dafür.

  • Die Aktion ist zunächst bis zum 30.09.2015 (Ende des Opferfestes) befristet.
  • Bitte vervielfältigen Sie die Liste und legen Sie diese zur Unterschrift in Ihrer Gemeinde oder bei anderen Standorten aus.
  • Jede Teilnehmerin/Teilnehmer wird gebeten, nur einmal zu unterschreiben.
  • Die ausgefüllten Listen können Sie uns dann gesammelt übergeben.

Die Unterschriftenliste können Sie sich hier herunterladen.

Bei weiteren Rückfragen, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.
Advertisements

Ein Gedanke zu “Unterschriftenaktion

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.