Antimuslimischer Rassismus ist weit verbreitet

Worin unterscheiden sich antimuslimischer Rassismus und Islamfeindlichkeit? Wie verbreitet sind antimuslimische Einstellungen in der Bevölkerung? Welche Diskriminierungserfahrungen machen Muslim*innen in Deutschland? Der MEDIENDIENST hat Zahlen und Fakten in einem Informationspapier zusammengefasst.

Das Bundesinnenministerium (BMI) hat 2020 bundesweit mindestens 901 Übergriffe auf Muslim*innen und islamische Einrichtungen gezählt (Stand: 25. Januar 2021). Rein rechnerisch sind das jeden Tag mehr als zwei Angriffe.

Wie werden islamfeindliche Straftaten erfasst? Welche Studien untersuchen Diskriminierungserfahrungen von Muslim*innen? Und was genau beschreibt der Begriff „antimuslimischer Rassismus“? Der MEDIENDIENST hat dazu ein Informationspapier zusammengestellt.

Das Infopapier können Sie HIER herunterladen.

Quelle: Mediendienst Integration, www.mediendienst-integration.de