Juleica-Schulung 2016 startet

Bild: igoghost@stock.xchng
Bild: igoghost@stock.xchng

Eine Kooperation zwischen Evangelische Jugend Essen, Arbeitskreis Jugend Essen (AKJ), KIM-E Jugend und Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V.

Für Ehrenamtliche in der Kinder– und Jugendarbeit: „Juleica“ – Jugendarbeit mit Qualität braucht Ehrenamtliche mit Kompetenz, Selbstbewusstsein, Initiative und Verantwortung.

Der Basiskurs zur Erlangung der Jugendleiterkarte
November/Dezember 2016 mit 1. Hilfe Kurs

Termine: 11.-13. November / 25.-27. November / 9.-11. Dezember
Beginn: Jeweils Freitag 17:30 Uhr
Ende: Jeweils Sonntag 15:00 Uhr

Ort: Haus am Turm
Am Turm 7, 45239 Essen

Teilnehmer*innen: Ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Jugendarbeit und Interessierte aus Vereinen und Jugendverbänden ab 15 Jahre.

Leitung: Pia Neutzer, Klaus Krapf und Team

Leistungen: Unterkunft, Verpflegung, Programmkosten sowie die Teilnahme am
„1.Hilfe Kurs“

TN-Beitrag: 60,-€*
*Erfolgt die Anmeldung in Absprache / Auftrag eines Jugendverbandes, können sich Ermäßigungen ergeben. Sprecht eure Jugendorganisation daraufhin an oder setzt euch mit uns in Verbindung.

Ein Schwerpunkt der Schulung liegt auf dem Thema „inklusive“ Jugendarbeit. Individuelle und kulturelle Unterschiede werden als Herausforderung und Bereicherung erlebt und verstanden.

Rückfragen und Anmeldung an:
Klaus Krapf: 0201—2205229
klaus.krapf@ejessen.de

Pia Neutzer: 0201-230820
pia.neutzer@akj-essen.de

Oktay Sürücü: 0201 – 55 79 340
oktay.surucu@immigrantenverbund.de

Einsendeschluss der Anmeldung: 28. Oktober 2016

Weitere Informationen erhalten Sie aus der Anlage.

 

Advertisements